K-Wurf vom 24. August 2013 - "Kiss of Heaven" von der Traumallee

 

 

 

 

Die kleine Kissie ist die Tochter von Calimero und Desdemona

... und sie ist ein Einzelkind und das vorerst letzte Baby meiner Dessy - denn Mama Dessy braucht nun erst einmal eine längere Babypause

 

 

 Kissie

 

Kiss of Heaven von der Traumallee

 

Mädchen Seal Point White

 

 

    

25. August 2013 - die kleine Kissie einen Tag nach ihrer Geburt, bei der sie 119 Gramm wog

 

 

 

 

   

Kissie ist nun knapp 2 Wochen alt

Das kleine Bäuchlein ist immer gut gefüllt, denn als Einzelkind muss sie nicht mit Geschwistern um Mama Dessy's Zitzen kämpfen

Die Äuglein sind noch nicht so ganz geöffnet und das kleine Mädchen hat nur zwei Interessen - schlafen und Mama's Milch trinken... aber das kann sich recht schnell ändern  ;o)

 

 

 

 

  

 

Im Alter von 3 Wochen fängt das kleine Katzenmädchen langsam an, ein wenig aktiver zu werden

Aber ihr Fokus liegt eindeutig noch bei Mama Dessy's Zitzen  ;o)

 

   

 

 

 

 

  

 

Klein Kissie ist nun 5 Wochen alt - eine sehr aktive kleine Schönheit

Schnurren kann Kissie wie eine ganz Große und Bäuchlein kraulen liebt sie sehr...

.... aber sie ist auch ein richtig wildes kleines Fegerle - Mama Dessy's Gene sind einfach nicht zu verleugnen  ;o)

 

  

 

 

 

 

  

 

Auf diesen Bildern sieht man Kissie im Alter von 6 Wochen

Es wird immer schwieriger, hübsche Fotos von dem kleinen Fegerle zu machen. Denn das "still halten" klappt immer nur kurz... und schon ist irgend etwas anderes

so interessant, dass klein Kissie mit lautem Gequieke vor der Kamera flüchtet

 

  

 

 

 

 

     

Im Alter von 7 Wochen wollte klein Kissie lieber tanzen, als für die Fotosession still zu halten  ;o)

 

 

 

 

  

 

Kissie ist 8 Wochen alt

Die kleine Maus ist sehr aktiv und total verschmust

.... und ihre große Schwester Ginny mag sie sehr. Die beiden kuscheln und spielen oft zusammen.

Und wenn beide gemeinsam on tour sind, haben sie immer recht viel Unsinn im Kopf  ;o)

 

  

 

 

 

 

  

9 Wochen alt ist das kleine Mädel inzwischen...

... und nach der üblichen Stärkung mit Mama's Milch hält sie nach wie vor gerne eine kuschelige Siesta mit Mama Dessy

 

 

 

 

  

 

Kissie im Alter von 10 Wochen

Ist sie nicht hübsch?   ;o)

Aus dem kleinen verschmusten Fegerle wird sicher später einmal eine sehr schöne Katzendame

Kissie's große Schwester Ginny ist eigentlich so gar keine gutmütige Katzendame...

... aber Kissie hat bei ihr absolute "Narrenfreiheit". Wenn Kissie mit Ginny's Schwanz spielen möchte, dann darf sie das auch (s. unten links)

 

  

 

 

 

 

 

 

Auf diesen Bildern sieht man klein Kissie im Alter von 11 Wochen

Eigentlich sollten es Fotos werden, auf denen das Fegerle richtig schön für die Kamera posiert...

... aber Kissie hatte nur Interesse an Spielzeugen... das still halten klappt bei ihr inzwischen nur noch, wenn man sie vorher "müde gespielt" hat  ;o)

 

 

 

 

 

 

 

 

12 Wochen alt und jede Menge Unsinn im kleinen Köpfchen...

... natürlich wollte die süße Maus lieber mit der Deko spielen, als "hübsch hinein platziert" für die Fotosession still zu halten  ;o)

 

 

 

Die Zeit ist wie immer bei den süßen Babys viel zu schnell vergangen und nun dauert es nur noch eine Woche, bis Kissie in ihr neues Zuhause umzieht

 

 

 

 

 

 

 

Kissie ist nun fast 13 Wochen alt und diese Bilder entstanden am Tag vor ihrem Umzug ins neue Zuhause.

 

 

 

Noch einmal schlafen... dann lernt sie bereits ihren großen Hallbruder Crispin kennen.

Ob sich die beiden wohl auf Anhieb mögen oder ob sie sich erst langsam annähern werden? Ob Ginny ihre kleine Schwester vermissen wird?

 

 

 

 

Die kleine Kissie ist ein sehr anhängliches, verschmustes und Menschen bezogenes Katzenmädel. Aber auch sehr wild kann sie sein und dann kennt sie kein Halten.

 

 

Die süße Kissie ist in ihr neues Zuhause bei einer sehr lieben Freundin umgezogen.

Dort sieht Kissie nun neuen Abenteuern und Herausforderungen entgegen.

Das wilde kleine Fegerle saust nun gemeinsam mit ihrem großen Halbbruder Crispin durchs ganze Haus und kuschelt auch viel mit ihrer neuen Katzenmama.

... und natürlich hat klein Kissie mit ihrem ganz speziellen Charme alle bezaubert und ganz fest um ihre Pfoten gewickelt  ;o)

Meine große Ginny vermisst ihre kleine Schwester ein wenig, da die erwachsenen Katzen ihr natürlich nicht mehr soviel Action bieten wie das klein Kissie gemacht hat  ;o)

 

 

 

   

Hier sieht man das süße Fegerle nun im neuen Zuhause

 

   

Ein sehr aufregender Tag für die kleine Schmusemaus... Kissie darf zum ersten Mal den Garten erkunden

 

  

... und mit Halbbruder Crispin kann klein Kissie nicht nur schön spielen und raufen, sondern auch ganz gemütlich gemeinsam vom Fenster aus die Straße beobachten  ;o)

 

 

 

 

Kissie im April 2014 in "ihrem" Garten

Das kleine Fegerle wird langsam groß.  Natürlich "nur" groß... nicht "erwachsen". Für's erwachsen werden nimmt sie sich noch gaaaaaanz viel Zeit

Kissie ist super glücklich in ihrem neuen Zuhause. Und sie ist nach wie vor ein total verschmustes Katzenmädchen.

Natürlich bin ich sehr stolz auf mein ehemaliges Katzenkind  :o)

 

  

 

 

Auf den beiden unteren Bildern ist die kleine Maus mit ihrem großen Halbbruder Crispin on tour. Die beiden haben immer sehr viel Spaß zusammen  :o)

 

  

 

... manchmal wird auch kräftig gerauft... denn schließlich sind beide nicht nur sehr anhänglich, sondern auch gerne mal recht wild  ;o)

 

 

 

 

 

An dieser Stelle wird wiederholt ausdrücklich darauf hingewiesen,

dass das Kopieren von Bildern unserer Kitten zu kommerziellen Zwecken zwingend untersagt ist!